27.12 Harry Klein



MARTIN BUTTRICH
live Desolat | Los Angeles

KID.CHIC
Harry Klein | München

PLUS EINS
Harry Klein | München




VJ: TPS NOSTROMO

22.12 Strom

TNZKRFT



diesmal unter dem Motto Dance for Food! Der Reinerlös aus dem Ticketverkauf der Veranstaltung geht an die Münchner Tafel, die Lebensmittel an von Armut betroffene Menschen verteilt. 

John Gham (Kung Fu Dub Recordings / Buenos Aires / Berlin)
Seen at: Weekend Club, Suicide Circus (Berlin), U60311 (Frankfurt), New Basement (Wiesbaden), MAEDCHEN DISKOTHEK (Hamburg)

http://www.mixcloud.com/johngham/john-gham/

Cem Orlow (Studio r° / Sova /Resident of Suicide Circus/Berlin)
Seen at: Ostgut, Tresor Club, Golden Gate Club, Kater Holzig, Ritter Butzke, Kazantip, 8 Wonder Festival, Ferma Festival
Seen with: Oliver Koletzki (Cocoon), Desney Bailey (Sonar Kollektiv), Andre Galuzzi (Ostgut/Taksi Rec.), Alex Amoon (BPitchControl)

https://soundcloud.com/cem-orlow

Filtertÿpen (YIPPIEE/ Made to Play / Residents of EGO Hamburg /Hannover)
Seen at: Fusion, Weekend Club, Ritter Butzke (Berlin), EGO (Hamburg)
https://soundcloud.com/filtertypen

Freddy Klein (Capsolé /München)
Seen at: Harry Klein (Munich)

https://soundcloud.com/freddy-klein


JAZ ELLE (Titan International / Bubbly & Brain / München)
Seen at: Supper Club (Istanbul), Wanderlust (Paris), KM5 (Ibiza)

https://soundcloud.com/jazellemusic

Markus_b_Runner -- Co. Host -- (Quick & Dirty / München)
http://www.mixcloud.com/Markus_b_Runner/

VJ'ing: licht+spiel (Harry Klein / München)
https://www.facebook.com/lichtundspiel
 

21.12 8 BELOW

WIR SEHEN FARBEN - ROT



Matt Minimal (Perfekt Groove/1605/Stillevent/Frankreich)
Microtrauma “LIVE” (Traumschallplatten/Traum/Trapez/MBF/Germany)
Final Flex (Wir sehen Farben)
Ralphdee (Submovers)



Bis 24.00 Uhr – 10 €, Danach 12 €
(jeder Gast erhält einen welcome drink) - Geburtstagskinder haben freien Eintritt

Websites:
www.wir-sehen-farben.de / www.facebook.com/wirsehenfarben / www.8below.de

6.12 City Club

Niklaus aka heavy snow

// ++ themusicman ++ //

Ein Retro-Künstler ist der Mann,
den man auch Niklaus nennen kann.
Denn Jung und Alt liebt diesen Herrn,
er bleibt für immer stets modern.



Elias Jakien (Capsolé, Hole Club)

Als Sohn eines spanischen Ibercio-Schweinezüchters entdeckte der kleine Elias sehr früh seine Liebe zur Natur, weswegen er bis zu seinem 30ten Lebensjahr die 7 Weltmeere als Krabbenfischer bereiste. Auf einer seiner Reisen fand er dann zufällig das Bernsteinzimmer und kam dadurch in den Genuß, sich eine Insel in der Nordsee kaufen zu können, auf welcher er sich bis heute leidenschaftlich und voller Hingabe der Karpfen-Fotografie widmet. Seine heiß begehrten Karpfen-Kalender sind inzwischen ein beliebtes Weihnachtsgeschenk für Lastwagenfahrer.
Über die Phadrinautische Senf-Manufaktur gelangte er schließlich zu Weltruhm und beschloss anschließend mit 50, sich wieder voll und ganz einer seiner weiteren Passionen zu widmen: der Musik!
Oder kurz gesagt: UK Bass trifft Münchner Deepness und Berlin-Techno.

https://soundcloud.com/elias-jakien/dark-philosophies
https://soundcloud.com/phader


+ City Club Residentz

13.12 Feierwerk

THE DRUM AND BASS ISSUE #20





JUBEI | SP:MC | METALHEADZ | CRITICAL | EXIT RECORDS | RENEGADE HARDWARE | 31 RECORDS | SHOGUN AUDIO | TEMPA | AUTONOMIC | ZEBSTER | CYKLOS | CASCO | LA LOAKAII | TIGRA | SINNAMIX | MC MICOMASSIVE | MC KRYPTOMEDIC | VITAMIN BASS | HEAVY:MENTAL | EGOSELEKTA! | THE DRUM AND BASS ISSUE
▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒

▼ More infos here! - LINE-UP [✔] - LINKS [✔]

▼THE DRUM AND BASS ISSUE #20 - with JUBEI & SP:MC▼
▼ Flo`s 31th Birthday▼

▷ Date: 13.12.2013
▷ Start: 23:00 Uhr
▷ Venue: H39, Feierwerk München

Be a friend of: https://www.facebook.com/dnbissue


▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒

Wir wissen zwar nicht, wer Weihnachten vorverlegt hat (wahrscheinlich wieder der Kaiser Franz), freuen uns aber alle, dass es dieses Jahr schon am 13. Dezember soweit ist. Da kommen die Metalheadz-Wunderkinder Jubei und SP:MC auf dem Schlitten aus London direkt ins Feierwerk gerauscht. Der eine gilt seit circa fünf Jahren als das heißeste Produzenten- und DJ-Eisen aus dem Metalheadz-Lager, der andere als Revolutionär des Drum'n'n'Bass-MC'ing. Zusätzlich feiert der Drum'n'Bass-Issue-Chef - und damit so etwas wie unser Christkind - seinen Geburtstag. Von daher gibt's mit MC Kryptomedic aus Mannheim nochmal Extra-Support, sowie lokale Geburtstagsständchen von den DJs Casco, Cyklos, LaLoakaii, Sinnamix, Tigra und Zebster sowie MC Micomassive. Jetzt kennt ihr zwar eure Weihnachtsgeschenke schon - aber das Auspacken hat ja schon immer am meisten Spaß gemacht!

▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒

▼▼▼ LINE-UP ▼▼▼


▷ JUBEI
[METALHEADZ / CRITICAL / EXIT RECORDS / RENEGADE HARDWARE / 31 RECORDS / SHOGUN AUDIO - UK]
https://www.facebook.com/PaulJubei


▷ SP:MC
[SHOGUN AUDIO / EXIT RECORDS / TEMPA / AUTONOMIC - UK]
https://www.facebook.com/spemcee

▷ MC KRYPTOMEDIC [IM:LTd / Trust In Music / MA:SSIVE - MA]

▷ LA LOAKAII
[m94.5 BREAKBEAT-ACTION - MUC]

▷ ZEBSTER
[THE DRUM AND BASS ISSUE - MUC]

▷ CYKLOS
[THE DRUM AND BASS ISSUE - MUC]

▷ CASCO b2b GOKU
[THE DRUM AND BASS ISSUE - MUC / DEFTEK - LA]

▷ SINNAMIX
[EGOSELEKTA! - MUC]

▷ TIGRA
[VITAMIN BASS - MUC]

▷ MC MICOMASSIVE
[VITAMIN BASS - MUC]


VISUAL & LIGHT DESIGN BY
▷ PROXIMAL [CAPOSLÉ, HARRY KLEIN VISUALS - MUC]

▷WUCHY [THE DRUM AND BASS ISSUE, URBANGUERILLAS - MUC]

13.12 Schwarzes Schaf

USUAL SUSPECTS







CHRISTIAN LÖFFLER (KI Records / Life and Death / Rostock)
TILL HENNIG & ARTJOM SCHMIDT
MAX JOSEF (Toy Tonics / Alley Oop / München)
LISA LA MOTTA (Prague Electric)


Visuals by Jandoon (Harry Klein Visuals / Capsolé)

13.12 Feierwerk

DER 5. ADVENT





„Advent, Advent – ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann fünf, dann…" - WAS??

Freunde der hohen Mathematik haben sicher gleich gemerkt, wo der Kranz die Kerzen hat und lassen sich nicht den Spekulatius vom Teller ziehen. Während der konsumgeile Ottornormalweihnachtsplebs in überfüllten Geschäften zu besinnlichen Klängen am Rande des Wahnsinns kratzt, weil es den Burberry-Schal für die Geliebte nur noch in Mocca statt Kastanienbraun gibt… ziehen wir George Michael die Kerze aus dem Po, naschen ungeniert vom Lebkuchenhaus und spülen den schalen Geschmack vom Pseudo-einmal-im-Jahr-föhlich-sein mit 'nem Liter Glühwein runter und sind es einfach. Ganz selbstlos versteht sich - Nächstenliebe und so!

Apropos! Wer hat eigentlich den ganzen Weihnachtskrempel hier reingepackt? Wer ist der Volldepp, der sich unterm Mistelzweig den Wichtel reibt? Und was hat es mit der fünften Kerze auf sich?


Be- und übersinnliche Klänge von:

♬ SKHN
♬ FREDDY KLEIN
♬ SEBASTIAN DIETLMEIER
♬ STEFAN WIMMER
♬ PLUS EINS
♬ WEIKY


Weihnachtliche Visionen von:

❆ DER VISIONÄR

7.12 Feierwerk

5.12 Feierwerk

WHAT THE HELL IS VJ?







++++++++++++++++OPEN PLAYGROUND FOR VJS
+++++BRING YOUR EQUIPMENT AND JAM TOGETHER
+++++++++++++++++++++++++PLUG & PLAY
++++++++++++++++++++++BNC & VGA SIGNAL


Im September 2009 wurde der Startschuss für WHAT THE HELL IS VJ?, dem offenen Spielplatz für VJs gegeben und so eine Plattform für den aktiven Austausch rund um die Themen Video-Kunst, Projektionen und Technik geschaffen. Egal ob nun Profi, Anfänger oder Liebhaber, keine Scheu! Unsere Devise lautet: Ausprobieren, experimentieren, diskutieren – seien es neue Programme, Controller, Loops oder andere ausgefallene Projektionsideen.

Doch was ist nun ein VJ? Ein autarker Raumkünstler oder doch nur jemand, der visuelles Beiwerk zur Musik liefert? Hier ist die Chance geboten, das Feld aus verschiedenen Blickwinkeln zu durchleuchten und zwar nicht bloß in der grauen Theorie, sondern direkt an der Materie selbst bei einem gemütlichen Jam. Und weil das VJing als Kunstform gerne Hand in Hand mit der Musik geht, wird es obendrein ein ausgewähltes musikalisches Programm aus dem elektronischen Bereich geben.

++++++++++++++++++++++++++++VISUALS
open stage VJ-jam hosted
by HARRY KLEIN VISUALS collective

++++++++++++++++++++++++++++MAPPING
dReschWerK-VJ-Lab

+++++++++++++++++++++++++++++SOUND
BENNA (Harry Klein)
SUENDESIZER (die Bank)

++++++++++++++++++++++++++++++WWW
http://whatthehellisvj.blogspot.de/
www.feierwerk.de
http://www.harrykleinvisuals.de/
http://harrykleinbooking.de/
https://www.facebook.com/DerSuendesizer

29.11 STRØM

STRØM, 29.11., ab 22 Uhr
Minga feiert rot-weiß? Nein, hier ist nicht vom Fußball die Rede! Unser Festival zelebriert den deutsch-polnischen Kulturaustausch mit allen Sinnen – auch mit den Ohren. Am 29.11. im Club STRØM sorgen daher Musiker von diesseits und jenseits der Oder für akkustische Grenzüberschreitungen von Ost zu Muc. Neo-Disco-Inferno, Ekstase, Herzklopfen und verschwitze Körper.


COLUMBUS – Live! (München | Estrela, Mayolove Music)
GATHASPAR – Live! (Polen | Freude Am Tanzen, Thema)
PLUS EINS (München | Harry Klein, Capsolé)
DJ LOU JAWORSKI (München)
Club STRØM
Lindwurmstr. 88
Eintritt: 10 EUR / 8 EUR mit filmPOLSKA München-Kinoticket
Beginn: 22 Uhr

30.11 VJ GIG Postpalast







in 50 Meter Kreis, über 500 qm Projektionsfläche und 6 VJs, 7 Stunden lang. Dunkel, hell, experimentell, interaktiv, vergänglich, konkret, abstrakt und mitreißend. Die STROKE und Holleschek und Schlick laden zur unkonventionellen VJ- Ausstellung „Der Ring“ im Postpalast am 30.11.2013 ein und feiern zugleich. Sechs Videokünstler verwandeln für eine Nacht den Postpalast mit Hilfe einer Riesen-Rundum-Leinwand zu einem außergewöhnlichen Ausstellungsraum, dem Ring, in dem visuelle Kunst live entsteht und keine Sekunde auf der Leinwand der nächsten gleich ist.

Betty Mü eröffnet den Abend um 23:00 Uhr mit ihrer interaktiven Videoinstallation STRIPES, die zusammen mit dem Virtualisationskünstler Kray-C entstanden ist.

Zugleich wird gefeiert – DJ Pimpsoul (London), Jo Kraus, Max Mausser (Chromemusic) und Brandstifter.

VJ LIVEACTS:

BETTY MÜ
Für die Ausstellung erarbeitet Betty Mü zusammen mit Kray-C eine interaktive Videoinstallation wo der Betrachter die Möglichkeit bekommt, die Videoinhalte mit Bewegungen selber zu steuern.
www.bettymu.com

HILTMEYER.INC
Mit seinen beeindruckenden Projektionen auf Großleinwänden, Gebäuden und Skulpturen gehört der audio-visuelle Künstler Alex Hofmann aka Hiltmeyer.Inc zu den Visionären des Bewegtbildes. Neben Visuals für das Haus der Kunst und das Museum der Moderne in Salzburg erfreuen von ihm produzierte VJ-Loops nicht nur Münchner Partygäste, sondern laufen in Clubs weltweit.
www.hiltmeyer.net

SAW:VISUALS
Vom Musikvideo über Club-Visuals bis hin zu den Videomapping-Performances im Kunstkontext: SAW-Visualisierungen changieren stets zwischen Pop-Art und Op-Art, zwischen Retrofuturismus und Formenkollision. Auf der Bühne stand SAW dabei gemeinsam mit Größen wie Carl Craig, Laurent Garnier, DJ Hell, den Gorillaz (DJ-Set) oder den Münchner Philharmonikern.
http://saw-visuals.com/

GENELABO
Seit über 15 Jahren überzeugt VJ Genelabo mit starken Visuals. Von den ursprünglichen Diaprojektionen über die digitale Technik liegt im Augenblick sein Schwerpunkt auf Großbildprojektionen, Videomapping, Gebäudeprojektionen und Live Konzerten.
www.genelabo.de

VJ JANDOON
Jana Gleitsmann a.k.a. VJ „Jandoon“ bewegt sich seit Jahren an der Schnittstelle eigener künstlerischer Tätigkeit und der Lehre und Forschung von VJing. Von Club bis Theater, von der Kirche über die Universität bis zum Museum – sie performte bereits auf zahlreichen „Bühnen“.
www.capsole.tv

VJ PROXIMAL
Die etwas schräge und quirlige Münchner VJane Proximal ist seit 2010 als Resident-VJ im Harry Klein tätig. Neben ihrer kunstpädagogischen Arbeit im Haus der Kunst, stellte sie 2012 mit ihrem Kollektiv Capsolé gemeinsam im Art Babel diverse Videoinstallationen aus, worauf auch 2013 in der art:ig Galerie ein Exponat folgte.
www.capsole.tv

22.11 Harry Klein







DAPAYK & PADBERG LIVE
Mo`s Ferry | Berlin

BENNA
Harry Klein | München

PLUS EINS
Capsolé | Harry Klein | München

VJ: LICHT+SPIEL

13.11 Sir Henry's Badass Public House








Dear People,
I’m Sir Joe Henry Gordon. I want to introduce you to my beloved public house (=pub). It’s the tiniest pub in Germany/Europe/The World, but nevertheless the best place for getting drunk, singing the RED DEVILS anthem, dancing and meeting interesting people. Sir Henry’s can be found at Thalkirchnerstr.2; it’s the anteroom of the club “Yip Yab”. Everybody is welcome. No limits whatsoever bitches. Music ranges from A$AP to Sir Elton John. The pub is open every Friday from 8 pm until 11 pm. So you see, you only have 3 hours - not particularly long, but still the best 3 hours of the week. At 11 pm the doors to the club open. Also special events like concerts and other cultural happenings take place at the pub during the week. You will find information about all forthcoming events on this page. Actually I wasn’t intending to use facebook, but maaaaaan Marc Zuckerberg is a hell of a bastard and it’s simply the easiest way of letting everbody know about the greatest pub in the history of the world. We have 6,973,738,433 inhabitants in the world. 16 million “likes” for this page are the least I expect. So take care people and see you at Sir Henry’s Badass Public House soon!
Cheeeerio !
PS: -Every week I offer a different international beer
-You can decide which music is played at the pub, either by posting the track on the wall (and I’ll add it to the playlist) or by just hitting it in on my Ipad on Friday.


PEACE OUT MATES!


Excuse the occasional hyperbole

8.11 Feierwerk

SOUND OF MUNICH ELECTRONICA






Münchens Szene für elektronische Tanzmusik hat sich nach Pionieren wie Giorgio Moroder oder DJ Hell maßgeblich weiterentwickelt. Heute muss sich München im Vergleich zu anderen Städten sicherlich nicht verstecken. Der Abend „Sound of Munich now Electronica“ präsentiert die vielzähligen Spielarten: zwischen House, Techno, Drum and Bass und Ambient-Klängen deckt das Festival die bunte Szene ab, die München momentan repräsentiert.

Abgerundet wird das Ganze durch einen Querschnitt der VJs, die Abend für Abend die Münchner Clubs mit ihren Videoinstallationen farbenfroh und schillernd in Szene setzen.

DJs: Bartellow / Benna / Future Proof / Leo Küchler / Liza / Plus Eins / The Drum And Bass Issue

Live Acts: Credo / Dots / Einer Weniger

Die Reihenfolge der DJs und Live Acts:
22:00 - 22:45 Dots live
22:45 - 23:45 Plus Eins
23:45 - 00:30 Einer Weniger live
00:30 - 01:30 Leo Küchler
01:30 - 02:15 Credo live
02:15 - 03:15 Liza
03:15 - 04:15 Bartellow
04:15 - 05:15 Future Proof
05:15 - 06:15 Drum and Bass Issue
06:15 - 07:15 Benna

VJs: Heiligenblut / Jandoon & Proximal / OptoPussies / SAW / schönereWelt! / Vital Electronica

Und hier die Reihenfolge der Visuals:
Jandoon & Proximal
OptoPussies
schönereWelt!
Heiligenblut
SAW:Visuals
Vital Electronica

Der Eintritt ist frei - es wird jedoch empfohlen so früh wie möglich zu erscheinen, solange noch Platz in der Kranhalle ist.

Präsentiert wird das Sound of Munich now Elektronica - Festival in Kooperation mit dem Feierwerk und dem Harry Klein.

Informationen zu den auftretenden Künstlern: http://www.sz-jugendseite.de/whenthebeatkicksin/

Oder: www.sz-jugendseite.de
Weitere Informationen unter: http://www.facebook.com/Soundofmunichnow

Und schon einen Abend später, 9. 11, gibt es dann den regulären The Sound of Munich now .... mit 20 Bands - und zum Fünfjährigen mit zusätzlicher Jubiläumsshow: https://www.facebook.com/events/1378108432409961/?ref=14




1.11 Feierwerk



THE DRUM AND BASS ISSUE #19 - with The Upbeats

▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒
THE UPBEATS | NON VOGUE | VISION RECORDINGS | ZEBSTER | CYKLOS | CASCO | MC MICOMASSIVE | PROXIMAL | THE DRUM AND BASS ISSUE | VITAMIN BASS | CAPSOLÉ 
▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒

31.10


26.10 JZ Dorfen



+ Unterwasser Meeresgrund
+ Über 1000W Schwarzlicht
+ Chillout Area im Kino
+ Mehrere Djs / Künslter
+ Moritz feiert seinen 18ten Geburtstag

+++ Für das musikalische Erlebnis sorgt das Capsolé Künstlerkollektiv aus München +++

- Sebastian Dietlmeier (https://soundcloud.com/sebastian-dietlmeier)

- PLUS EINS (https://soundcloud.com/plus_eins)

- skhn (https://soundcloud.com/skhn)

18.10 Harry Klein




ANTHONY ROTHER DJ SET

Datapunk | Offenbach

BENNA


VJ: Jandoon&Proximal

17.10 Harry Klein






EMME
Capsolé | München

FREDDY KLEIN
Capsolé | München

SKHN
Capsolé | München

PLUS EINS
Capsolé | München

STEFAN WIMMER
Capsolé | München

SEBASTIAN DIETLMEIER
Capsolé | München

VJ: FIX & FOXI
Capsolé | München

Jung, berühmt, tot – so betitelt ein bekanntes deutsches Blatt den “Club der 27″, jene Ansammlung legendärer Musiker, die uns – der Ravegott hab sie selig – alle auf mehr oder minder mysteriöse Weise im Alter von nur 27 Jahren mit zu vielen weitaus weniger talentierten Kollegen auf diesem Planeten zurück ließen.

Die Lady, die heute diese magische Schwelle passiert, wird dieses Schicksal hoffentlich noch nicht in absehbarer Zeit ereilen. Sie fühlt sich nämlich (zumindest im Kopf) auch noch die nächsten 27 Jahre jung, außerdem noch lange nicht berühmt genug um zu sterben, und tot auch nur montags von 8 bis 11.

Einige Parallelen lassen sich dann aber doch ziehen: Manchmal verzweifelt, manchmal stolz wie Janis Joplin, immer auf der Suche nach Vision und Perfektion wie Jimi Hendrix, schart sie Querdenker und Musiker um sich wie einst Brian Jones – und ist im Herzen ein wandelnder Kurt Cobain.

Und die wohl unberechenbarste, aber gerade dadurch so liebenswerte Ansammlung von Freigeistern und Musikern, namentlich das Capsolé Künstlerkollektiv, wird heute der ewigen Jugend zu Ehren ein rauschendes Fest ausrichten. 27 Musiklegenden würden wohl den Rahmen sprengen – die verbleibenden 7 audiovisuellen Grazien werden aber ihr Bestes geben, um euch postwendend ins Nirvana zu befördern.

In diesem Sinne, lasst uns anstoßen auf FOREVER 27 – oder wie wir zu sagen pflegen: 26 PLUS EINS!

www.facebook.com/capsole.kunstlerkollektiv
www.facebook.com/capsole
www.capsole.tv

16.10 Fira Gran Via Barcelona

Heute ist Sebastian Dietlmeier auf der VMworld Party in Barcelona mit einem geschmeidigen Deep-Houseset zu sehen, äh und zu hören!



zur Agenda der VMworld

12.10 digitalanalog 11

5.10 Palais

DISCOTRIBE



Plus Eins (Capsolé / Harry Klein)
Kenshiro (Labor.Musik.Kollektiv)
Crankee (OiDA! / Diskoton Rec.)
Sandra Gold (Palais / Hadshot Rec / Discotribe)


Das Label „DISCOTRIBE“ befriedigt sowohl jedermanns Gelüste nach Disco-Sound der alten Schule in neuzeitigem Gewand, als auch neu generierte, treibende Disco-Beats zeitgenössischer Machart & Möglichkeit. Pauschal und zeitlos gesagt: DISCOTRIBE vereint zeitgenössische Künstler / Acts, um immerwährend neue, frisch nachkommende Zöglinge ins Beet der elektronischen Tanz- & Feierkultur einzubetten und offen zu sein für alle Formen tanzbarer House-Styles zu sein - ebendies definiert DISCOTRIBE.

So oder so - DISCOTRIBE geht heute in die 3. Label-Night-Runde... im Palais.

4.10 Café Kranhalle



Break it Down pres. Masheen [UK] + Capsolé Floor


✪ Drum & Bass Halle ✪

█ Masheen [Contaminated | DSCI4 | Habit | Sinuous / UK]
https://www.facebook.com/Masheenuk

█ La Loakaii [Breakbeat-Action / Munich]
█ Zebster [The Drum and Bass Issue / Munich]
█ Casco [The Drum and Bass Issue / Munich]
█ Cyklos [The Drum and Bass Issue / Munich]
█ Kit Curse [Break it Down | Shadowforces / Munich]

█ Mc Micomassive [Vitamin Bass / Munich]

█ Lj Mondschein aka Technopet [Munich]

https://www.facebook.com/breakitdownmunich
https://www.facebook.com/dnbissue


✪ Techno Café ✪

█ Sebastian Dietlmeier [Capsolé / Munich]
█ Freddy Klein [Capsolé / Munich]
█ Stefan Wimmer [Capsolé / Munich]
█ SKHN [Capsolé / Munich]

█ Vj Proximal [Capsolé / Munich]

http://www.capsole.tv/
http://www.facebook.com/capsole

@
KRANHALLE+CAFÉ/FEIERWERK – Fr.04.10.2013 – 23:00 Uhr
Hansastraße 39 – München
S7/U4-5/Bus 133: Heimeranplatz / Bus n41/131/132/134/62 Hansapark bzw. Baumgartnerstr.

http://www.breakitdownmunich.wordpress.com/
http://www.feierwerk.de/

2.10 Schwarzes Schaf


El_Txef_A (Fiakun/Permanent Vacation/Bilbao)
Till Hennig & Artjom Schmidt


Proximal (Capsolé / München)

26.9 Harry Klein

HIGH HEEL TO HELL obACHT




ESSIKA | Stock5 | München
LIZA | Aura.Karma.Alles | München
PLUS EINS | Capsolé | Harry Klein | München
VJ: Nicolas Vegas

25.9 Garry Klein

 

 

ANETTE PARTY

LUMINOUS PARIAH

VJ: Jandoon & Proximal


BOYlesque & Cabaret Performance Artist Producer- Model. So, oder so ähnlich würde die Jobbeschreibung von „The Luminous Pariah“ lauten. In Seattle beheimatet aber einen Großteil des Jahres durch die Weltgeschichte tourend, findet man den „leuchtenden Aussenseiter“ überall wo es wild, schrill und bunt ist. Garry freut sich über alle Maßen den großartigen Künstler wieder für eine seiner legendären Shows bei sich zu haben.
Warum eigentlich Pariah? Pariah ist der „Aussenseiter“ und irgendwie fühlte er sich schon immer ein bisschen anders als alle anderen, irgendwie nicht so wirklich rein passen, egal wo. Selbst heute als Künstler fühlt er sich neben der Menge, genau das hat er sich auch so ausgesucht. Selbstbestimmt und zufrieden mit der Wahl, kann er leuchten und strahlen, der „Luminous Pariah“
Annette Party meldet sich auch aus der Sommerpause zurück und erfreut mit einer hervorragenden Musikauswahl!
„Looking good – feeling gorgeous“

15.9 Storchenburg

Titelbild


NICONÉ : RED ROBIN : NICO STOJAN : DAVID DORAD : PHILIP BADER : JAKE THE RAPPER : MARCUS MEINHARDT : CHAK BESH : uvm. ...macht glücklich! Open Air @ Storchenburg München



zum FacebookEvent

12.9 Harry Klein

  • Titelbild

    10 Jahre WACH&KRACH Geschichten und die lieben Veranstalter abACHT!
    ALIOUNE & SIMON D
    DJ CREDES
    KAREEM EL MORR
    MARKUS MEHTA
    MAXÂGE
    & FABIAN KRANZ
    & SEBASTIAN GALVANI B2B
    PLUS EINS
    STAN NEE
    TOBIAS FELBERMAYR

    VJ: KAUNDOWN


    Der erste Abend unseres drei-Tage-Geburtstags-Marathons beginnt, wie jeden Donnerstag, schon abACHT! Und das ist auch gut so, denn kaum anders wäre es möglich, einen aus jeder Veranstalter Posse unterzubringen. Ein Querschnitt durch den Harry Klein‘schen Veranstalter-Dschungel und von ClubSabotage über Kiesbettmusik über die Plattenkonferenz bis IWW. Sie alle schicken ihre Besten in die Arena für die erste Nacht des Exzesses.

    Musikalisch ein mehr als buntes Potpourri, das einmal quer durch den elektronischen Garten führt, immer mit den höchsten Ansprüchen an Qualität.
    Plus Eins, seit jeher Stammgast im Harry Klein und seit kurzem auch Teil der Resident Crew. Heute Nacht geht sie für Capsolé an den Start.
    Hinter Markus Mehta steht Schub! Der Name ist Programm und die Veranstaltungsreihe für Acts wie Monkey Safari oder Wankelmut bekannt.
    Seit die Plattenkonferenz in diesem Jahr Einzug in das Harry Klein gehalten hat, ist DJ Credes auch am Pult Stammgast. Bei den Jungs von Pitchbar ist es Stan Nee der zum heute Nach zum Zug kommt.
    IWW b2b! Maxi, Fabian und Basti lassen es sich nicht nehmen und sind alle drei mit dabei. Bei den Electrophilen freuen wir uns auf Tobias Felbermayr und auch Kiesbettmusik geht mit zwei Künstlern in die lange Nacht der elektronischen Tanzmusik, Alioune und Simon D.
    Last but not least – clubSabotage wird repräsentiert von Kareem El Morr.

    Auch zum Geburtstag kostet das Harry Klein an diesem Donnerstag, zwischen 20h und 22h keinen Eintritt.
    3 Tagestickets gibt es ab sofort im Harry Klein Ticketshop


    zum Programm

6.9 Club der Bürger


 CLUB DER BÜRGER #OPEN AIR

Liebe Bürger,

es ist soweit, der CLUB DER BÜRGER wird schon eins. Im vergangenen Jahr durften wir über 100 Artists in der Glockenbachwerkstatt in Empfang nehmen. Und es macht uns wirklich stolz was für ein Facettenreichtum wir bewundern konnten und wie unterschiedlich die Auslegungen in dieser scheinbar gleichbleibenden Münchner Musiklandschaft doch sind. Zu diesem Tag, Freitag den 06. September, haben wir einen riesigen Teil dieser Leute vereint und lassen sie alle an einem Fleck spielen.

FREITAG 06.09. – BEGINN: 18.00 ENDE: ?
UKB: 7€
 

1 OPEN AIR FLOOR & 2 INDOOR FLOORS + 1 TOILETTENRAVEFLOOR
 

mit unter anderem:

█ Findus (farbeammorgen)
█ DGKN (farbeammorgen)
█ Oliver Klostermann live (moderndisco/downstairs.)
█ San Quentin (downstairs.)
█ Leroy x Robinson (Pfandfinderei)
█ Paul and The Hungry Wolf (Munich Mix Machine)
█ Flo Scheuer (erpelpelle)
█ Ben Bartel (Bartelbrüder)
█ Suburbs Of Exclusion (so not berlin)
█ James Beyond (tag/nacht)
█ Chord (familiaautonomica)
█ Benjamin Röder (Charlie)
█ Bavarian Mobile Disco (Pimpernel/Atomic Cafe)
█ Resus & Mikey Gee (4Brothers)
█ Förg & Lechner (rambazamba)
█ Tscheap! Tscheap! Nintendo Handheld Live Sensation!
█ Benjamin Nispel (technotransporttheater)
█ Amelie (synaesthetic munich)
█ Jan Häusler (schluckdendruck)
█ Demint (basswerkstatt)
█ Emme (toptypen/capsolé)
█ Flushboys DJ Team (zombocombo/rocktronik)
█ Larson Mac (purepleasure)
█ Fezn Huaber (downstairs.)
█ Michael André (superpaper/pängepung)

6.9 Palais






STURM & DRANG

Liebe Leute!

Wir bitten mal wieder zum Tanz der Freunde und Freundes-Freunde der Familie! Diesmal Open End und wie gewohnt bis 3 Uhr Eintritt frei mit Gästeliste.

Die verschiedenen Variationen von Techno und House kreiert diesmal folgendes Team:


# Florian Hirnreit live! (Kandis Klub)

# Markus Heinlein (Incognito_Konta)

# Andi Lehner (Suxul_Konta)

# Stefan Wimmer (Capsolé)

# Freigeist & Freudentanz (Incognito)

# Plus Eins & Marco Boz (Capsolé_Harry Klein // Aura.Karma.Records)

# E-Houser & Martin Schwarz (Kandis Klub // Starkstrom)

# Da Mane (Bullitt Club)


Versammelt euch!!!!



zum FacebookEvent

5.9 Orangehouse









+++++++++++OPEN PLAYGROUND FOR VJS++++++++++++
++++BRING YOUR EQUIPMENT AND JAM TOGETHER++++
+++++++++++++++++PLUG & PLAY+++++++++++++++++++
+++++++++++++++BNC & VGA SIGNAL++++++++++++++++




Im September 2009 wurde der Startschuss für WHAT THE HELL IS VJ?, dem offene Spielplatz für VJs gegeben und so eine Plattform für den aktiven Austausch rund um die Themen Video-Kunst, Projektionen und Technik geschaffen. Egal ob nun Profi, Anfänger oder Liebhaber, keine Scheu! Unsere Devise lautet: Ausprobieren, experimentieren, diskutieren – seien es neue Programme, Controller, Loops oder andere ausgefallene Projektionsideen.

Doch was ist nun ein VJ? Ein autarker Raumkünstler oder doch nur jemand, der visuelles Beiwerk zur Musik liefert? Hier ist die Chance geboten, das Feld aus verschiedenen Blickwinkeln zu durchleuchten und zwar nicht bloß in der grauen Theorie, sondern direkt an der Materie selbst bei einem gemütlichen Jam. Und weil das VJing als Kunstform gerne Hand in Hand mit der Musik geht, wird es obendrein ein ausgewähltes musikalisches Programm aus dem elektronischen Bereich geben.

+++Visuals+++
open stage VJ-jam hosted by HARRY KLEIN VISUALS collective

+++Mapping+++
dReschWerK-VJ-Lab

+++Sound+++
PPF (Garry Klein)
MATTHIAS KICK (Beatwax/Celeste)

+++WWW+++
http://whatthehellisvj.blogspot.de/
www.feierwerk.de
http://www.harrykleinvisuals.de/
https://www.page.dj/matthiaskick
http://harrykleinbooking.de/



zum FacebookEvent

5.9 Harry Klein






Obacht. Neecomer ab Acht.



FREDDY KLEIN Capsolé | München
MELLOWFLEX München
STEPHAN KAUSSNER Harry Klein | München

 

31.8 Traunstein






Die mini-Capsolé-Reisegruppe macht sich auf den Weg nach Traunstein und fordert alle tanzwütigen auf am 31.08 ab 22:00 Uhr ins WOHNZIMMER zu kommen!


PLUS EINS / HARRY KLEIN / CAPSOLÉ
FREDDY KLEIN / CAPSOLÉ
SKHN / CAPSOLÉ



zum FacebookEvent

30.8 Salching

  • Titelbild


    X-Roots-Festival
    Infos & Tickets: www.xroots.de

    Areas: Techno, Drum´n´Bass, Dubstep, Goa, Wildwiese/Experimental

    Programm: (Kurzversion - Links s.u.!)

    **** 1) Techno (True Connection Floor) ****
    Dr.Motte / Corvin Dalek / Temor Hamid / Benna / Steve Looney / Vincent Fries / John Tps / Audioleptika / Michael Bihler / HousElectroniker / Bernd Berger / Stefan Wimmer / Djane Deliria / BadeM / Riccardo Flore / Visuals by Sco T.

    **** 2) Goa ****
    Live: Sonic Tickle / Zeamoon / Divine Source / Dreamsphere / Ioshua
    DJs: Anam Fio / Decatrance / Padawan / Xerion / Raschka / Marsupilami / Insulu / Dichtlwichtl

    **** 3) DnB ****
    Phace / Sam Irl MCP Live Set / Disturbia / M-Jane / Fattony / Soundbwoy2step / Egopollutah / SRGJ / DJ Kombüse / Radio Nopper / 5Fingerfood / Vluxional (alternative Set) / Kruemell / Mad Fländer / Bavarian Bass Station & Failbait / Cronix

    **** 4) Dubstep ****
    Seven / Genetic Krew / Bass Camp Crew / Subtone Crew / Mr. Bone Daddy & Mc ASTee / Oakin / Ducktank / SRGJ / Vluxional / Atticdoors / NLP / Judge Dread

    **** 5) Wildwiese (Experimental Electro) ****
    Schluck den Druck / Firnwald&Halicic / M.A.S.H.ed / DJ Hillberg / Harry Jen / Digipop / The Aharanov Boom Effect / Uciel / M-fx feat. Didi Bruckmayr / Nutrasweet / Discopeter / Doc H ego / Ze Stereoaerobicamigos / Dot:kor Soundsystem (Ovarkill, Beatazoid, Late Knight)

    **** Label Showcases: ****
    - Alpentrauma (Goa, Chiemgau)
    - Pullmeup.de (DnB, München/Passau)
    - Houztekk (House/Experimental, Wien)
    - Fummelrum (Techno, Berlin)

15.8 Harry Klein






PHILIPP VON BERGMANN (Ilian Tape/ Vorsicht Glas!, München)
JONAS FRIEDLICH (Kiesbettmusik / NACHT, München)
JANDOON&PROXIMAL (Capsolé / München)

9.8 rote Sonne

FR/09/08/13
Beginn 23:00
Eintritt 10€

UMAMI live!
(Burlesque Musique, Stil vor Talent/Berlin)
CURTIS NEWTON
(Grenzfrequenz/Muc)
STEFAN WIMMER
(Capsolé/Muc)

4.8 Sturchenburg


emme @ Kunterbunt

2.8 Freising

Die Capsolé Reisegruppe ins rastlose Freising trifft sich um 20:00Uhr am Hauptbahnhof auf Gleis 25.

Heute Abend spielen Sebastian Dietlmeier, skhn und Freddy Klein in einer berüchtigten Kultkneipe mit Visuals von Proximal!

27.7 Buga München

5 Jahre Grenzfrequenz Open Air

★ EARLY BIRD TICKETS AVAILABLE★
(http://de.amiando.com/AQJKEVX.html)

GrenzFrequenz feiert seinen 5. Geburtstag!
Drunter und drüber ging es in den letzten 5 Jahren. Aber immer mit Stil & Spaß :-D

Wir haben uns gedacht, dass wir euch an einen bisher völlig unbekannten und von Menschen unerforschten Ort entführen.
Richtung Messestadt Ost sind wir dann fündig geworden. Es wird einen Outdoor Floor geben, der ab 14 Uhr offen ist und einen Indoor Floor, den wir ab 16:00 Uhr bespielen werden.
Ein Bild von der Location kann man sich unten machen.


Dieser spezielle Anlass muss unbedingt gebührend gefeiert werden. Dazu haben wir uns ein paar Besonderheiten einfallen lassen.
Einerseits ein dickes Lineup und andererseits eine ganz besondere Location.


Als Lineup haben wir eine perfekt Mischung für unser Vorhaben:

♫ ♪♩ ♬ - L I N E U P - ♫ ♪♩ ♬:

► CHANNEL X - - (Stil vor Talent / Berlin)

► DOCTOR DRU - - (Jeudi Records / Exploited / Hamburg)

► NHAN SOLO - - (Mother Recordings / Berlin)

► MIYAGI - - (Rennbahn Records / Hamburg)

► CURTIS NEWTON - - (GrenzFrequenz)

► DAN GRASSLER (LIVE) - - (Soulroom / Familia Autonomica)

► RHODE & BROWN - - (Needwant / Toy Tonics)

► MEIN ANWALT - - (GrenzFrequenz)

► DUFF BENSKY - - (GrenzFrequenz)

► CASIMIR - - (GrenzFrequenz)

► SUPERSUB - - (Wildes Rumgetanze)

► GUSTAVO SMITH - - (GrenzFrequenz)

► R.FINESCHLIFF - - (GrenzFrequenz)

Für den passenden Visuellen Einfluß sorgen unsere beiden lieblings VJ´s von Capsolé!

► Capsolé
http://www.capsole.tv/
https://www.facebook.com/capsole



zum FacebookEvent



29.6 VJ Festival Nürnberg

VJ Café im Zentralcafé





Bilder treffen auf Soundwelten zwischen House und UK-Bass – die offizielle Party zum VJ Lab

DJs: bauL# (not not house / radio z), antares (we are 138), ramshackle (we are 138), stefan wagner (confused), philipp roth ([party] / red on)

VJs:

- Jerry Jerome (shiny toys festival / Mühlheim a.d. Ruhr)
- 7dex aka Yochee (Visual Society / Münster)
- Harry Klein Visuals Team ft. Mo, SAW, sinsynplus, Proximal & RMO
- Licht+Spiel (harry klein, Nürnberg)
- Tim Fehske (imm, traum schallplatten, Köln)
- F4NT4ST (harry klein, München)
- Hamageddon (Offenbach)
- Monoptix (Frankfurt/Main)
- Lynx de Luxe (beat thang, Fürth)
- Herr Schoder von Schallbild (beat thang, Fürth)


VJs und DJs gemeinsame Sache und verzaubern das Zentralcafé mit Installationen, VJ-Performances und DJ-Sets. Sammeln wir mal DJs! Das haben wir gemacht. Baul#, Antares, Ramshackle, Stefan Wagner und Philipp Roth spielen Elektronisches. Dabei geht es weniger um konstruierte Genre-Zugehörigkeiten als vielmehr um den Spaß an Bild und Ton. Dass sich das Ganze aber musikalisch grob zwischen den Eckpfeilern Bass-Music und House bewegt, könnt ihr euch bei der Auswahl der Taktgeber aber sicher schon denken

http://vj-festival.de/ ]
http://www.musikverein-concerts.de/ ]

5.7 Feierwerk München


LA LOAKAII's B-DAY IMPOSSIBLE 

back2back dnb... ÄKTSCHN!




>> 3 RUNDEN
>> 3 AUFGABEN
mit den Platten-/CD-Spielern zu lösen
>> 16 DJs
---------------------------------------------------
Zu meinem Geburtstag gönne ich mir einen Spaß. Schnitzel jagen langweilt -> dnb CordonBleu angeln RINSES OUT !
---------------------------------------------------
Back2Back DNB Action mit 16 Teilnehmern. Die Spielregeln für jedes Tune-Paket werden von mir vorgegeben. Es wird schnell. Es wird vom Fach. Es kommen Überraschungen. Vom Fach aber Gaudi, da "dis is not a Bättle !". Danke soweit an alle Teilnehmer, die zugesagt haben -> Ehrenhaftshausen!

Das Ganze wird im Orange House stattfinden, da wo ich in München meine erste Regular-Party veranstalten durfte (im letzten Jahrhundert, man wird nicht jünger)...
Spielregeln und weitere Infos demnächst hier!
---------------------------------------------------
Introducing:

>> AGENT ORANGE (danger crew)

>> CASCO (the drum and bass issue)

>> CYKLOS (the drum and bass issue)

>> d.LUNDGREEN (breaking & entering)

>> D2E3 (M94,5 breakbeat-action)

>> FRY (vitamin bass)

>> KIT CURSE (break it down)

>> LA LOAKAII (M94,5 breakbeat-action)

>> NOISE COLOURS (eisbach callin')

>> ORKAN (proton)

>> ROB (danger crew)

>> SOUNDBWOY2STEP (deep contact)

>> TIGRA (vitamin bass)

>> TOBESTAR (southern sessions)

>> TOMM! (bassrutsche)

>> ZEBSTER (the drum and bass issue)
---------------------------------------------------
visuals:

>> PROXIMAL (capsolé)
---------------------------------------------------
Mikrophon:

>> MICOMASSIVE (vitamin bass)

>> THEBIGBLACK (breakbeat-action)
---------------------------------------------------
FREITAG 05.07.13
ORANGE HOUSE

HANSASTRAßE 39/23H00
U4/U5/S-BAHN HEIMERANPLATZ
---------------------------------------------------

4.7 Harry Klein

  • Titelbild



    SKHN (Capsolé , München)
    EMME (Capsolé, München )
    PLUS EINS (Capsolé, München)
    FREDDY KLEIN (Capsolé, München)
    STEFAN WIMMER (Capsolé, München)
    SEBASTIAN DIETLMEIER (Capsolé, München)
    VJ: Jandoon & Proximal (Capsolé, München)

    Die Crew von Capsolé kennt bestimmt so mancher bereits von ihren Aktionen mit Generator, Sound und Bild bewaffnet, in und außerhalb der süddeutschen Clublandschaft. Neben DJs und VJs zählen auch Künstler aus den Bereichen Grafik- und Sounddesign, Film und Video Post Production, Theaterwissenschaft, Kunstpädagogik und Holzbildhauerei sowie natürlich ein eingeschworener Kreis an Freunden und Helfern zum unabhängigen Kollektiv. Und wer am vergangenen Pfingstsonntag dabei war, kann sich vermutlich an das ein oder andere audio-visuelle Brett erinnern.

    OBACHT, denn heute rückt die versammelte Mannschaft schon AB ACHT und mit weiterer Verstärkung aus, um euch einen gediegenen Brettspiele-Abend zu kredenzen. In den Startlöchern für eine Runde „Harry Ärgere Dich Nicht“ stehen:

    # SKHN, er mag die Hausmannskost gerne roh - aber gut gebuttert.

    # EMME, guad am jiven...

    # PLUS EINS, besser bekannt als Joolz, Chiemgauer Kindl und Stammgast der Stunde Null - die Lady für Techno mit Liebe zum Detail.

    # FREDDY KLEIN, nicht nur namentlich dem Harry Klein verbunden und vermutlich bereits seit seinem ersten Schrei Vinyl-Jäger und -Sammler.

    # STEFAN WIMMER, unberechenbare Koryphäe des Münchner Nachtlebens und erklärter Freund der bösen Hi-Hats.

    # SEBASTIAN DIETLMEIER, Techno-Guerilla mit Punker-Attitude und Virtuose der akustischen Architektur an drei Decks.

    # Für die stammesgetreue visuelle Untermalung sorgen wieder unsere Licht-Artisten JANDOON & PROXIMAL - natürlich wie immer mit dem Kopf durch die Leinwand.

    !! write us for guest list !!
    www.capsole.tv
    https://www.facebook.com/capsole.kunstlerkollektiv

    https://soundcloud.com/skhn
    http://www.mixcloud.com/emme_munich
    https://soundcloud.com/plus_eins
    https://soundcloud.com/sebastian-dietlmeier

28.6 Feierwerk

FORD BOYS

GHETTO BLASTER CLASSIKZ w/ BETTY




BETTY FORD BOYS

aka


DEXTER
(2x beat fight champ//hi-hat club//wortsport//melting pot music//stuttgart)

SUFF DADDY
(hi-hat club//melting pot music//berlin)

BRENK SINATRA
(hi-hat club//melting pot music//wien)

local support:

CAP KENDRICKS - BEAT SET
(fellatricks connection//dopebz)

DIGITALLUC - BEAT SET
(allez bestimmt die mäuze)

AL ROCK
(gbc allstars//team makasi//platik jugganots//4zu1)

EXCELLENT
(gbc allstars)


VISUALS BY PROXIMAL (Capsolé//Harry Klein)

21.6 Hundertquadrat Rosenheim

GUTE NACHT







STEFAN WIMMER (CAPSOLE MUC)
YVES TAUBERT (VORSICHT GLAS MUC)
FIL-SEN aka PHILIPPE (HUNDERTQUADRAT)
VJ CHRIZZEL IN SKY


zum FacebookEvent

1.6 Feierwerk

WIR SEHEN FRAGEZEICHEN FESTIVAL 2013



Incognito Music, Wir Sehen Farben, Electronic Monster & Capsolé präsentieren:
WIR SEHEN FRAGEZEICHEN FESTIVAL 2013 auf 4 Floors
Open Air - Kranhalle - Café Kranhalle- Hansa 39
Datum: 01.06.2013
Zeit: 14:00 - 08:00 Uhr
Ort: Feierwerkgelände, Hansastrasse 39 - 41, 81373 München

hier geht es zum Vorverkauf:
http://de.amiando.com/AUEFNAK.html

Early Bird Kategorie 1 -> 10,00 EUR - AUSVERKAUFT!!!!!!
Early Bird Kategorie 2 -> 12,00 EUR

Tageskasse: 13,00 EUR


Artists:
RODRIGUEZ JR. live (Mobilee, France)
MATT MINIMAL (1605/Perfekt Groove, France)
NHB (Audio Elite, UK)
CHRISTIAN LÖFFLER live (Ki-Records)

Local Support:
RALPHDEE (Wir Sehen Farben / Submovers)
MATTHIAS JARO (Electronic Monster)
EMME (Capsolé)
FREIGEIST & FREUDENTANZ (Incognito Music)
CURTIS NEWTON (Grenzfrequenz)
MEIN ANWALT (Global Convention / Grenzfrequenz)
TONTRÄGER (Electronic Monster)
SUPERZED (Incognito Music)
MUNICH MOTION (Global Convention)
DANIEL LEVEZ & RENE KUNTZE live (Digitaltanz / Radio Spurensuche)
MELLOWFLEX (Electronic Monster)
FREDDY KLEIN (Capsolé)
ROTE ZORA (Incognito Music)
SUZA (Electronic Monster)
SEBASTIAN DIETLMEIER (Capsolé)
MARKUS HEINLEIN (Incognito Music)
BUDENBEATZ (Electronic Monster)
CO'MOD aka Hagi & Daniel Pscheid (s*mple sessions)
NTONY & TIMMY J. (Incognito Music)
XAVER SCHOTT (Electronic Monster)
STEFAN WIMMER (Capsolé)
DIRTY SANCHEZ (Electronic Monster)

Audiovisuelle Kunst:
AIRCODE VFX
SAW / Blink and Remove
Bob der Bär aka beelzebob


Lichttechnik:
Dr. Xenon 


Folgt uns:
https://www.facebook.com/Incognito089
https://www.facebook.com/wirsehenfarben
https://www.facebook.com/ElectronicMonsterMunich
https://www.facebook.com/capsole?fref=ts